Project Description

Dr. Schär Denkwerkstatt

Burgstall

Energie für gute Gedanken

Die neue internationale Firmenzentrale von Dr. Schär ist eine Denkwerkstatt für die speziellen Ernährungsbedürfnisse von Menschen. Das Landmarkbuilding steht für Kompetenz und das Knowhow eines Weltmarktführers.

Vor zehn Jahren waren die Begriffe Gluten und Laktose noch weitgehend unbekannt. Heute sind alternative Ernährungskonzepte für viele selbstverständlich und der Bedarf steigt weiter. Dabei vertrauen Menschen mit speziellen Ernährungsbedürfnissen weltweit auf die Kompetenz von Dr. Schär. Die Mission des Unternehmens mit Hauptsitz in Burgstall/Südtirol ist es, die spezifischen Lebensbedingungen von Menschen durch spezielle Ernährungsprodukte zu verbessern. Mit dem Neubau der internationalen Unternehmenszentrale hat sich der Marktführer für glutenfreie Ernährung eine neue Denkwerkstatt geschaffen. Von hier aus werden die Produktentwicklung sowie die zentralen Funktionen für Marketing, Qualitätssicherung und Vertrieb sowie die Administration für die internationalen Märkte gesteuert. 320 Mitarbeiter (von 1.250 weltweit) haben in Burgstall ihren Sitz.

Transparenz und Innovation

Offenheit, Transparenz und Fortschritt durch Innovation sind Eigenschaften, die sich sowohl im Bau als auch im Unternehmen wiederfinden. Mit der Neustrukturierung hat sich das Unternehmen auf weiteres Wachstum vorbereitet. Das vierstöckige Gebäude wurde optisch wie technisch auf dem neuesten Stand der Technik errichtet. Die rund 300 Arbeitsplätze auf einer Nutzfläche von rund 5.000 Quadratmetern werden mittels Deckenheiz- und Kühlpaneele temperiert, für eine konstante Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit mit ständiger Frischluftzufuhr. Die innovative außenliegende Sonnenschutzverglasung wird automatisch gesteuert. Aus der neuen Tiefbrunnenanlage wird Grundwasser gezogen, das aufbereitet und in der Produktion sowie für Schluckbrunnen zum Einsatz kommt. Neben Meetingräumen und Sälen in unterschiedlichen Größen gibt es Show- und Testküchen.

Maßgeschneiderte Lösungen

Elektroinstallationen, Beleuchtung und Gebäudeautomation wurden von Elpo im architektonisch hochwertigem Ambiente harmonisch integriert. Die Lichtanlage wird durch die Tageslichteinstrahlung automatisch reguliert, um eine gleichbleibende Lichtqualität zu jeder Tages- und Nachtzeit zu garantieren. Für die Steuerung und Kontrolle der Anlagen ist eine zentrale Gebäudeleittechnik verantwortlich, welche auch die Funktions- und Betriebsüberwachung übernimmt. Elpo hat auch bei diesem Projekt wieder gezeigt, auf der Höhe der Zeit zu sein.

„Migroßem Einsathaben wir an diesem Projekmitgearbeiteund sind stolz darauf, für dieses Vorzeigeunternehmen arbeiten zdürfen.“ Alexander Steinhauser, Geschäftsführer Technik bei Elpo

  

Elpo für Dr. Schär Firmenzentrale

Ausführung der gesamten Elektroanlage:

○ Energieverteilung und Elektroverteiler für die primären und sekundären Energieversorgungen

○ Deckenbündige Rauchmelder in den Büros

○ Brandmeldeanlage

○ LED Sicherheitsbeleuchtung

○ LED Beleuchtungsanlage

○ Außenbeleuchtung

○ EIB Einzelräume – Lichtregelung und Einzelraum – Klimaregelung

○ Visualisierung

Zeitraum der Verwirklichung:
Oktober 2015 – Mai 2017